Türchen 14: Faire, minimalistische Geldbörse

14 Dec 2016

Auch Jess the liveliest hat sich eine einzigartige Geschenkidee einfallen lassen, die wir euch nicht vorenthalten wollen:

 

Auf meinem Blog theliveliest.com dreht sich bei mir alles um faire Mode, leckere Rezepte, Yoga und seit neuestem auch um „Female Power“. Ich habe mir überlegt, dass ich gerne mehr über tolle Frauen schreiben würde, die mit ihren eigenen Business-Ideen und Projekten etwas in unserer Welt verändern möchten. Den Anfang macht Alice von denkefair.de - Alice's vegan wallets:

 

Es gibt so ein paar Produkte, bei denen eine gute Qualität und Langlebigkeit einfach unabdingbar sind. Und ein Geldbeutel gehört definitiv auch dazu. Schließlich hat man diesen tagtäglich immer dabei und er muss auch einiges aushalten. Ich fand es schon immer schwierig, ein Modell zu finden, das sowohl lange hält, als auch hübsch aussieht. Aber ich habe es gefunden, endlich! Die Geldbörse ist minimalistisch, schwarz, aus einem naturbelassenen Leinen und robusten Möbelstoff, fair und vegan. Alles tolle Eigenschaften, die den Geldbeutel zu einem Lieblingsstück machen.

 

 Alice hat mit "denkefair.de - Alice's vegan wallets" ihren eigenen Onlineshop für vegane Geldbörsen (und Gymbags) ins Leben gerufen und hat meiner Meinung nach ein tolles Design für ihre Geldbörsen entworfen. Alle ihre Geldbeutel entstehen an ihrer Nähmaschine in Handarbeit aus GOTS-zertifizierten Naturtextilien. Für sie ist ihr eigenes Business nicht nur die Verwirklichung eines Traums, sondern, wie sie mir in unserem Interview verriet, auch „Mittel und Zweck, den Menschen das Handwerk einer Näherin wieder näherzubringen“. Sie erzählte mir außerdem: „Viele haben gar kein Gefühl mehr, wie viel Arbeit es ist, etwas zu nähen und wie lange so etwas eigentlich dauert. Auch haben manche überhaupt keine Vorstellung mehr, wie viel ein Teil eigentlich kosten müsste, damit die Lohnkosten einer Näherin fair abgedeckt sind.“

 

Ich finde es jedenfalls toll, dass man den Mut hat, etwas zu verändern und gleichzeitig noch ein so tolles Produkt herstellt.

 

Your liveliest, Jess :)

 

P.S.: Das ganze Interview mit der sympathischen Powerfrau findet ihr auf meinem Blog. Dort erfahrt ihr noch mehr über ihr Einfrauunternehmen und warum ihr Transparenz und die Materialauswahl bei der Herstellung so wichtig sind. Habt noch eine tolle Vorweihnachtszeit!

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Search By Tags
Please reload

© 2014 by FAIRLIEBEN

 

  • Facebook Black Round
  • RSS - Black Circle
  • Instagram Black Round
  • Twitter Black Round
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now