Da laust mich doch der Affe...

30 Sep 2016

... bzw. er malt! Klingt absurd, ist aber so und zwar bei Ajoofa.

 

Hier heißen die Designer Barito oder Buschi, haben zwar auch zwei Hände, aber eindeutig mehr Haare als Lagerfeld und Co. Die Menschenaffen machen, so wie es sich viele von uns wünschen, ihr Hobby zum Beruf: Sie schwingen die Pinsel, oder eher die Hände, und das Label Ajoofa nutzt die Kunstwerke um damit T-Shirts zu bedrucken. Dabei stehen die Tiere nicht unter Druck, sondern dürfen malen wann immer sie wollen. Daher schließt sich das Unternehmen nicht dem Fastfashiontrend an, sondern es gibt neue Kollektionen, wenn es eben neue Bilder gibt.

 

Ich habe das weiße Woogie-Fur Tshirt von Barito. Ihr solltet mal die erstaunten Blicke der Leute sehen, denen ich dann sage, dass mein Motiv von einem Affen gemalt wurde. Es besteht aus 100% Biobaumwolle und ist, ebenso wie die Druckfarben, GOTS-zertifiziert. Wer mehr dazu lesen möchte, findet auf der Ajoofa-Homepage eine 

detaillierte Beschreibung zur Herstellung. Auch für Männer gibt es farbenfrohe Kreationen, wie hier das Exemplar Blue Marble in weiß. 

 

 

Da ich ziemlich klein bin, habe ich vor allem bei fairtrade-Marken das Problem mit der Größe. Das Ajoofa-Shirt passt mir allerdings super, sowohl in der Länge, als auch in der Breite. Es hat einen etwas dickeren Stoff, daher trage ich es nicht an den 30°C-warmen Sommertagen. Es wurde schon oft gewaschen und der Druck sieht nach wie vor wie neu aus. Ganz klar ein großer Pluspunkt! Schade ist, dass der Rückversand für nicht passende Tshirts bereits innerhalb von zwei Wochen erfolgen und aus eigener Tasche gezahlt werden muss. 

 

Vielleicht kommt euch das Label bekannt vor? Das kann sein, denn Ajoofa war bereits bei der Fernsehsendung "Die Höhle der Löwen" zu sehen. Außerdem findet ihr auf der Homepage des Labels einige unterstützenswerte Projekte die momentan am Laufen sind.

 

Fazit: Ein unheimlich sympathisches Label mit einer grandiosen Idee. 

 

 

 

 

Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Search By Tags
Please reload

© 2014 by FAIRLIEBEN

 

  • Facebook Black Round
  • RSS - Black Circle
  • Instagram Black Round
  • Twitter Black Round