Hip-Hip-Hurra

7 Mar 2016

Wir eröffnen unsere Lieblingsstücke mit einem echten Alleskönner: Ob Mädelsabend, Arbeitsalltag oder Club - armedangels geht eigentlich immer. Wir verraten, was das Label so besonders macht.

Mit Sekt und guter Laune stoßen wir auf den ersten Blogeintrag an: Cheers!

 

Dass Köln nicht nur Karneval kann, beweisen armedangels schon seit 2007. Von Basicshirts über Pullover, Blusen, Jacken, Hemden bis zu Kleidern, Röcken, Hosen und Accessoires findest du hier alles für ein neues Outfit. Unterwäsche und Schuhe werden schließlich völlig überbewertet.

 

Mehr als gebatikte Haremshosen

 

Der Stil findet sich irgendwo zwischen modisch-leger und schlichter Eleganz. Perfekt also für Arbeitsalltag, Mädelsabend oder Club. Katia Winter, PR- und Social Media Managerin bei armedangels, erklärt: „Wir wollen zeigen, dass Fair-Fashion nicht gleich Jutebeutel und gebatikte Haremshosen ist. Für uns stehen die Begriffe fair und bio nicht im Widerspruch zu modern und schön.“

 

Einziger Minuspunkt: Manche Teile fallen ziemlich groß aus, so dass uns manchmal nicht mal XS passt. Preislich geht’s dafür schon bei 19,90 € für Shirts los. Angesichts des fairen Stempels also durchaus faire Preise.

 

Riesige Auswahl, faire Preise, faire Stempel - armedangels

 

Damit wären wir auch beim Thema Nachhaltigkeit: Produziert wird ab Herbst 2016 zum größten Teil in Portugal und der Türkei. Die Bio-Baumwolle ist Fairtrade zertifiziert und alle Produkte, die aus 70% Naturfasern bestehen, dürfen sich GOTS aufs Etikett heften. Aber auch bei synthetischen Stoffen, die kein GOTS-Zertifikat tragen, sind alle Stufen der Lieferkette GOTS zertifiziert.

 

„Für uns ist das Labelling am Produkt nicht ganz so wichtig, wie die tatsächlich umweltfreundliche und faire Produktion“, so Winter. „Trotzdem streben wir für die Zukunft an, nicht nur die Naturfasern, sondern alle Produkte durch einen geeigneten Standard extern zu zertifizieren.“ Darüber hinaus gehört armedangels der Fair Wear Foundation an, die die Arbeitsbedingungen auf der gesamten Produktionskette verbessern will. In Sachen Nachhaltigkeit gibt’s von uns darum einen Daumen hoch!

 

Unser Fazit: Modische Alleskönner für den Alltag mit echtem Engagement für Nachhaltigkeit.

 

www.armedangels.de

 

 

Please reload

Recent Posts
Please reload

Archive
Search By Tags
Please reload